silver%20MacBook%20Pro_edited.jpg

Handelsregister

Aktualisieren Sie Ihre Einträge 

In 4 einfachen Schritten zu Ihrem Dokument

3

Bei Unklarheiten können Sie über unsere online Auskunft mit uns in Verbindung treten. Wir helfen Ihnen, das Dokument fertigzustellen. 

4

Laden Sie das fertige Word- Dokument herunter,  speichern Sie es und verwenden Sie es nach Ihrem Gutdünken.

 
Das Wichtigste in Kürze
Wann ist eine Handelsregisteränderung notwendig?
Gemäss Art. 937 OR muss jede Änderung einer Tatsache im Handelsregister eingetragen werden.

Wann ist der Beizug eines Notars notwendig?
Betreffen Änderungen Tatsachen, die in den Statuten festgelegt sind (z.B. Zweck, Firma, Sitz, Aktienkapital etc) ist eine Statutenänderung erforderlich. Statutenänderungen sind von einem Notar öffentlich zu beurkunden.  
 
Müssen Unterschriften beglaubigt werden?
Unterschriften müssen nur dann beglaubigt werden, wenn eine neu einzutragenden Person eine Zeichnungsberechtigung erhält. 
 
Können mehrere Änderungen gleichzeitig vorgenommen werden? Ja.

Wie werden Handelsregistereinträge geändert?
Sämtliche Änderungen erfolgen in Form einer sog. Anmeldung  ans zuständige Handelsregisteramt. Diese Anmeldung gibt sämtliche Änderungen wieder, die im Register einzutragen sind. Sie muss muss von den zeichnungsberechtigten Personen unterzeichnet werden. Bei einer Kollektivgesellschaft muss die Anmeldung von sämtlichen Gesellschaftern unterzeichnet werden und bei der Einzelunternehmung durch den Inhaber.

Wo ist die Handelsregister Anmeldung einzureichen?
Die Anmeldung ist beim kantonalen Handelsregisteramt am Sitz der Gesellschaft einzureichen.
 
Wie lange dauert es, bis die Änderung im Handelsregister vollzogen sind? Nach Empfang der Handelsregisteranmeldung und sämtlicher Belege wird der Eintrag i.d.R. innert 14 Tagen vollzogen. Die Dauer ist aber von Kanton zu Kanton verschieden und hängt auch von der Auslastung des jeweiligen Handelsregisteramtes ab.
 
 
 
 


 

 

Einträge Handelsregister

Modifizieren Sie die Handelsregistereinträge bequem online.

  1. Domiziländerung (AG und GmbH)

  2. Personalmutation (AG und GmbH)

  3. Opting-out / Verzicht auf eingeschränkte Revision (AG und GmbH)

  4. Opting-in / Wahl einer Revisionsstelle (AG und GmbH)  

  Dokumente:

  • Handelsregsiter Anmeldung inkl. Begleitbrief

  • Protokoll der Generalversammlung/Gesellschafterversammlung

  • Protokoll des Verwaltungsrats/ der Geschäftsführung

  • Domizilhaltererklärung

  • Wahlannahmeerklärung (Verwaltungrat/ Revisionsstelle)

  • Rücktrittserklärung (Verwaltungsrat)

  • KMU Erklärung

      

Nicht sicher, wie es funktioniert? Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen.